Startseite

Pfarrgemeinderat

Protokoll der 1. Sitzung

Gesamt-PGR

Nachdem schon im Advent die konstituierende Sitzung des neuen Pfarrgemeinderates stattgefunden hat, gab es bereits Ende Januar die erste Sitzung zusammen mit den neuen beratenden und berufenen Mitgliedern.

Hier finden Sie das Protokoll der ersten Sitzung:

Protokoll GesamtPGR 31.01.2018.pdf

Der Vorsitzende Sebastian Drywa konnte 25 engagierte Gemeindemitglieder im St. Marien-Pfarrzentrum begrüßen. Im neuen PGR sind, soweit möglich, neben dem gesamten Pastoralteam und den beiden Diakonen, alle Gremien, Verbände, Institutionen, Einrichtungen, Vereine, Gruppierungen und Gemeindeteile der katholischen Kirche unserer Stadt vertreten. - In dieser Sitzung wurde vor allem über die zukünftige Arbeitsweise gesprochen. Der neue PGR soll eine Art Netzwerk sein, wo sich über die pastoralen Aktivitäten informiert und ausgetauscht wird. Eine verbesserte Kommunikation zwischen den kirchlichen Gremien soll zu diesem Ziel beitragen. So soll es u.a. in jeder Sitzung ein „Blitzlicht“ aus jeder Gruppe geben, es wird thema-tische Sitzungen geben und die Sitzungen werden auch mal an besonderen Orten statt-finden.

Desweiteren wurde über die für den 10. März geplante Klausurtagung gesprochen und einige Termine vereinbart. Die nächste Sitzung ist kurz vor Ostern, am 22. März. - Weitere Infos werden folgen …