Erstkommunion

Erstkommunion

Bild: Karin Saberschinsky
In: Pfarrbriefservice.de
 

Eucharistie bedeutet die volle Gemeinschaft mit Jesus Christus und seiner Kirche.

In unserer Vorbereitung möchten wir die Erstkommunionkinder zum großen Geheimnis der Eucharistie hinführen. Sie sollen erleben und lernen, was es heißt, Christ zu sein. Gemeinde soll ihnen als ein Ort erfahrbar werden, in dem sie die Freundschaft mit Jesus, die er ihnen mit der Taufe zugesagt hat, leben können.

Die Erstkommunionvobereitung aus zwei Blöcken:

Schulstunden: Hier werden die Kinder inhaltlich auf die Erstkommunion vorbereitet und mit den Themen Gemeinschaft, Vergebung, letztes Abendmahl, Eucharistie und Heilige Messe vertraut gemacht. Diese Kontaktstunden finden an den drei Fröndenberger Grundschulen statt. Wenn in einem Jahrgang mehrere Kinder sind, die keine dieser drei Schulen besuchen, wird alternativ ein Wochenendkurs angeboten.

Gemeindeleben: Um in die Gemeinschaft der Christen hineinzuwachsen treffen wir uns zu verschiedenen Gelegenheiten in den Gemeinden. Dazu gehören unsere monatlichen Familiengottesdienste, ein Familiennachmittag mit Kirchenführung, die Sternsingeraktion, Kinderbibeltage, Elternabende, ein Ausflug und vieles mehr.