Startseite

Kirchen öffnen nach und nach

Messen und Gottesdienste in unseren Kirchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit Dienstag, 12.05.2020 werden wieder Heilige Messen an Werktagen in unseren Kirchen gefeiert.

  • dienstags      18.30 Uhr St. Josef
  • mittwochs     18.30 Uhr St. Marien
  • donnerstags  18.00 Uhr St. Agnes
  • freitags         18.30 Uhr Herz-Jesu

für die kommenden Wochenenden sind folgende Gottesdienste geplant:

  • samstags

17.00 Uhr St. Marien – Vorabendmesse

  • sonntags        

10.00 Uhr St. Marien – Heilige Messe
11.00 Uhr St. Josef – Wortgottesfeier mit Kommunionspendung
11.30 Uhr St. Konrad – Heilige Messe

Wir empfehlen Ihnen dringend: Handeln Sie nach Möglichkeit entgegen Ihrer Gewohnheit aus der Vor-Corona-Zeit. Es stehen in allen Kirchen erheblich weniger Plätze zur Verfügung, als vorher genutzt wurden. Sie müssen damit rechnen, keinen Platz in der Kirche zu finden. Nutzen Sie, wenn möglich, Angebote im TV / Internet oder Alltagsmessen. 

Neben der Beachtung der Abstands- und Hygienevorschriften muss in allen Gottesdiensten und Heiligen Messen auf gemeinschaftlichen Gesang verzichtet werden.

Aufgrund der Abstandsregeln hat sich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze in unseren Kirchen enorm reduziert:

St. Marien – 48 Personen
St. Josef   – 46 Personen
St. Konrad– 40 Personen
St. Agnes -  24 Personen
Herz Jesu – 18 Personen


Es ist uns allen bewußt, wie schwierig die Wiederaufnahme von Gottesdiensten angesichts der Umstände sein wird. Viel Neues und Ungewohntes muss von uns allen gelernt werden. Wir geben uns die größte Mühe, in der gebotenen Würde trotz der Umstände Gottesdienste und Heilige Messen zu feiern. Damit möchten wir einem Bedürfnis vieler Menschen entgegenkommen. Zugleich bitten wir Sie aber auch, auf Ihre eigene Gesundheit und die Ihrer Mitmenschen zu achten und sensibel zu handeln.

Für das gesamte Pastoralteam des Raumes Unna-Fröndenberg-Holzwickede

Paul Mandelkow, Pfr.